Autor: Gerhard Uhlhorn

CGI, virtuelle Fotografie, 3D-Rendering (Entwurf)
|

CGI, virtuelle Fotografie, 3D-Rendering (Entwurf)

Mit Hilfe von CGI, auch „virtuelle Fotografie“ genannt, lassen sich Bilder aller Art erstellen. Sie müssen nicht real existieren. Verwendet wird dies z.B. um Bilder von nicht existierenden Dingen zu erhalten, um bessere Bilder zu erhalten, um Dinge sichtbar zu machen die man sonst nur schwer darstellen kann, um Bildersatzteile for Fotomontage und Retuschen herzustellen und/oder um Kosten in der Bildherstellung zu sparen.

|

Animiertes GIF für Schmuck erstellen (Entwurf)

Im Auftrag eines Kunden sollte ein Schmuckstück als GIF-Animation erstellt werden. Gefragt war ein Ohrring, welcher am Ohr einer Dame schaukelt. Dieses GIF dient als Vorschlag für weitere Werbemittel. orem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus….